Warum eine Europäische Norm?

Die Confederation of European Pest Management Associations (CEPA) und ihre Mitglieder haben die Entwicklung einer Europäischen Norm (EN) für die Schädlingsbekämpfungsbranche in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Komitee für Normung (CEN) gefördert.

Diese Europäische Norm spezifiziert die Anforderungen, Empfehlungen und Grundkompetenzen, die Schädlingsbekämpfungsdienstleistungsunternehmen erfüllen, berücksichtigen und vorweisen müssen, um die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen, ob es sich um Privatunternehmen, Behörden oder die breite Öffentlichkeit handelt.

Als Sponsoren des CEN-Projekts möchten die CEPA und ihre Mitglieder sicherstellen, dass die Branche in allen Ländern der Europäischen Union und der EFTA für einen verantwortungsbewussten Ansatz anerkannt wird.

Die Norm wird das Bewusstsein für den gesellschaftlichen Wert fördern, den die Schädlingsbekämpfungsbranche durch die Aufrechterhaltung von Gesundheit und Hygiene darstellt. Die Initiative wird zu Kontrolle und professioneller Benutzung beitragen und daher eine wichtige Unterstützung für Produkte darstellen, die für den Schutz von Öffentlichkeit, Gebäuden und Unternehmen unentbehrlich sind, aber durch Einschränkungs- oder Deregistrierungsmaßnahmen unter Druck stehen.

Zu guter Letzt werden die Einführung einer Europäischen Norm und der Dialog, den sie anregte, die Interaktion der CEP mit den europäischen Institutionen und allen anderen europäischen Interessenvertretern fördern;