In den Schlagzeilen

Entscheidung der kommission über die durchführung

gemäß Artikel 3(3) der Verordnung (EU) Nr. 528/2012 des Europaparlaments und des Rates über Überwachungsfallen, die Lockstoffe für Insekten enthalten

CEPA, die Vertretung der europäischen Schädlingsbekämpferverbände, ist äußerst besorgt über die Entscheidung der Europäischen Kommission, Überwachungsfallen mit Pheromon-Lockstoff einzustufen als:

“Biozidprodukt gemäß Artikel 3(1)(a) der Verordnung (EU) Nr. 528/2012, der unter Produkttyp 19 fällt, wie in Anhang V zu dieser Verordnung definiert”.

Der Zweck von Überwachungsfallen, insbesondere in der Lebensmittelindustrie, besteht nur in der Funktion als Indikator für das Vorhandensein von Insekten und vermeidet damit eine Behandlung, solange kein Befall vorliegt. Ohne Zugang zu einem Lockstoff ist im Falle fliegender Insekten die Wahrscheinlichkeit, ein Insekt zu fangen, äußerst gering. Die Tatsache, dass keine Insekten in Überwachungsfallen ohne Lockstoff gefangen werden, muss jedoch nicht bedeuten, dass sie nicht vorhanden sind. Dies würde dazu führen, dass Schädlingsbekämpfer systematisch stärker auf Biozidbehandlungen zurückgreifen.

… Read more

CEPA Certified Dienstleistungsanbieterverzeichnis

Weltgipfel der schädlingsbekämpfungsdienste für öffentliche gesundheit und lebensmittelsicherheit

Die erste in den USA stattfindende Ausgabe der alle zwei Jahre ausgerichteten gemeinsamen Initiative von NPMA/CEPA lockte fast 200 Teilnehmer aus allen fünf Kontinenten an. Dr. John Simmons, Geschäftsführer von Acheta Consulting und Referent bei dieser Veranstaltung erklärte, der zweite… Weiterlesen ›

Pestex, London, UK

Wie immer waren die technischen Präsentationen und die Podiumsdiskussionen bei Pestex von hervorragender Qualität und erfreuten sich einer regen Teilnahme. Herausragend bei den Podiumsdiskussionen war eine Debatte mit Julie Girling (MEP), Malcolm Harbour (ehemaliges MEP und politischer Berater am European… Weiterlesen ›

Grünauer Tagung, Dresden, Deutschland

350 Schädlingsbekämpfungsfachleute nahmen an der Grünauer Tagung teil, einer alle zwei Jahre durchgeführten Veranstaltung, die in einem grünen Vorort der schön restaurierten Stadt Dresden in der östlichen Ecke Deutschlands stattfand. Sie kamen, um sich die Vorträge von Branchenexperten anzuhören, die… Weiterlesen ›

Telegramm

Quarterly CEPA Meeting

1 February 2017
Park Inn Midi Station
Brussels (Belgium)

Global Food Safety Initiative Conference

27  February to 2 March 2017
Houston (USA)

Disinfestando 

8 and 9 March 2017, Rimini (Italy)
http://www.disinfestando.com

European Mosquito Control Association Workshop

12-16 March 2017
Montenegro
http://www.emca-online.eu

Grünauer Tagung

17 and 18 March 2017
Dresden (Germany)

PestEx

Excel Centre
22 and 23 March 2017
London (UK)
http://www.bpca.org.uk/

Hungarian Mosquito Control Association Conference

30 March 2017
Budapest (Hungary)
http://www.makosz.hu/rendezvenyek

Global Summit of Pest Management for Public Health and Food Safety

2 to 4 April 2017
New York (USA)
http://npmapestworld.org/

Quarterly CEPA Meeting

19 April 2017
Brussels (Belgium)

ConExPest 2017

11-12 May 2017
Wroclaw (Poland)

Barcelona Pest Control Technology & Innovation International Forum

29-30 May 2017
Barcelona (Catalonia - Spain)

World Pest Awareness Day

6 June 2017

CEPA Annual General Assembly

14 June 2017
Brussels (Belgium)

9th International Conference on Urban Pests

9 to 12 July 2017
Birmingham (U.K.)

Quarterly CEPA Meeting

13 September 2017
(location to be communicated later)

Parasitec

28-29 September 2017
Istanbul (Turkey)

PestWorld

24-27 October 2017
Baltimore (USA)
http://www.pestworld2017.org/

Quarterly CEPA Meeting

1 December 2017
(location to be communicated later)